Der FC Trübbach bedankt sich bei: