3. Mannschaft vor einer schwierigen Saison

Die Vorbereitung begann rund eine Woche nach der WM.

Leider waren in der Vorbereitung nur zwischen 6-10 Leute im Training. Viele waren ferienhalber abwesend. "Die vielen Lauf- und Passübungen wurden trotz hohen Temperaturen mit viel Motivation, guter Laune und viel Spass erledigt!" meint Trainer Straus zur Vorbereitung.

Auch der Kader veränderte sich leicht: "Leider mussten Antonio Maiolo, Pipo  Graber und Egzon Bakija den Rücktritt aufgrund Verletzungen oder aus zeitlichen gründen bekannt geben" Weiter freut sich Strauß und Trainer Sabani auf die Neuzugänge: "Wir begrüssen die zwei neuen Spieler Anushan und Elias in der 3. Mannschaft"

Trotzdem ist die personaldicke dünn, denn die Mannschaft verfügt über rund 18 Spieler.