Aufstieg in die 3. Liga

Die erste Mannschaft ist trotz einer schwachen Leistung und einer herben Niederlage in die 3. Liga aufgestiegen.

Mit einem Punktgewinn wäre der Aufstieg schon nach Spielende Tatsache gewesen. Doch die Trübbächler zogen einen sehr schlechten Tag ein und verloren gegen den FC Triesen 2 gleich mit 5:1(1:1). Weil der direkte Konkurrent aus Gams sein Spiel, welches eine halbe Stunde später angepfiffen wurde, nicht gewinnen konnte, steigen die Wartauer in die 3. Liga auf.

Nach 4 Jahren in der 4. Liga spielen die Trübbächler wieder eine Liga höher.

Der FC Trübbach gratuliert allen Beteiligten!!!