D-Junioren: FC Trübbach - FC Walenstadt 3:6 (1:0,2:6)

Die D-Junioren verlieren ihr drittes Meisterschaftsspiel auf Gufalons mit 3:6 gegen den FC Walenstadt. Lunik Iseni brachte den FCT kurz vor der Drittelpause mit 1:0 in Führung. Doch kurz nach der Pause konnte der FC Walenstadt mit einem Viereschlag auf 4:1 stellen. Kurz vor der zweiten Pause konnten die Walenstadter noch zweimal zuschlagen und stellten auf 1:6 aus Trübbächler Sicht. Beim Beginn des letzten Drittels konnte Lunik Iseni den Anschluss auf 2:6 erzielen. Der FC Trübbach warf nochmals alles nach vorne und kam durch Naim Memeti noch auf 3:6 heran. Doch leider kamen diese Tore zu spät und man verlor das Heimspiel etwas unglücklich mit 3:6

 

Kader FC Trübbach:

 

Nathan Auman, Abude Naes, Leotrim Dauti, Miralem Velija, Naim Memeti, Arion Mustafa, Diego Belinger, Enis Jusufi, Lunik Iseni, Adel Alija, Fatbardh Tosuni, Mahmoud Akoklah, Almir Jusufi

 

Nicht dabei:

Halid Zejeri, Romario Kuraja, Janis Höin