Erster Punktgewinn der Saison

Kurz vor dem Grümpi sicherte sich die zweite Mannschaft den ersten Punkt der Saison. Nach zwei klaren Niederlagen zu Saisonbeginn steigerte sich die Jakupi/Totinho-Elf und spielte zuhause gegen den FC Heiden 2 0:0. Trotz dieses Punktgewinns bleibt ein Torerfolg in dieser Saison aus. Möglichkeiten dafür waren aber mehrere vorhanden und in Vollerfolg wäre nicht unverdient gewesen.

Eingesetzte Spieler: Brunner, Dorizzi, Schlegel U., Linvers, Thürig, Roganti, Redjepi, Georgis M., Eugster M., Walser, Sabani, Velissaropoulos, Pavicic, Schönenberger D., Moreno, Lillge