Gruppensieg der D-Junioren

Die D-Junioren des FC Trübbach haben mit einem deutlichen 10 zu 1 Sieg im letzten Spiel gegen den FC Linth den Gruppensieg perfekt gemacht: Mit der sagenhaften Bilanz von 8 Spielen und 22 Punkten (Torverhältnis 32 : 12), 7 Siegen und 1 Remis wurde damit der doch sehr überraschende Gruppensieg erreicht.

Die Trainer Otti Wiederkehr, Pascal Wiederkehr und Rhobil Georgis meinen: "Wir sind stolz auf die Jungs und werden dann in nächster Zeit noch einen verdienten Abschlussevent veranstalten."

Die Resultate im einzelnen: 
Team Glarnerland - Trübbach    1 : 6
Trübbach - Taminatal    3 : 2
Sargans - Trübbach    2 : 3
Trübbach - Mels        3 : 2
Trübbach - Sevelen    2 : 0
Uznach - Trübbach    3 : 3
Trübbach - Flums    2 : 1
Linth - Trübbach    1 : 10