Sieg im 2. Testspiel

Die Wartauer-Elf gewinnt das 2. Testspiel verdient mit 5:1 (1:1) gegen die 2. Mannschaft aus Buchs



Bei starkem Föhn war die Startphase ausgeglichen, beide Teams hatten die Chance in Führung zu gehen. Nach 24. Minuten und unzähligen unnötigen Ballverlusten der Trübbächler, entschied der Schiedsrichter korrekterweise auf Elfmeter. Die Buchser verwandelten diesen souverän. Nur 6 Minuten später erzielen die Wartauer den verdienten Ausgleich. Aziri mit einem satten Schuss aus der zweiten Rheihe.


Nach dem Pausentee steigerten sich die Trübbächler und verwerteten die Tormöglichkeiten. Zimmermann (50.), Roman Bertsch (75. / 84.) und V. Dinner (82.) trafen zum Endstand!


FC Trübbach: Brunner, Sabani, Georgis (83. Aziri), Murtezi, V. Dinner, Viecelli, Murseli, Stumpi, Aziri (65. Roman Bertsch), N. Dinner (54. Benz), Zimmermann (65. Benz).