Spiel um Rang 4

Am Samstagabend trifft die erste Mannschaft auswärts auf den Aufsteiger, die dritte Mannschaft des FC Au-Berneck. Die fünft-klassierten der Gruppe weisen nur einen Punkt Rückstand auf die Wartauer auf und können als Überraschungsmannschaft dieser Saison betrachtet werden.

Für die Murtezi-Elf geht es darum den Kontakt zur 3er-Spitze zu halten. Will dies gelingen, muss endlich eine Konstanz über einige Spiele gefunden werden.

Die Rheintaler aus Au-Berneck können auf eine konstante Hinrunde zurückblicken und sollten keines Falls unterschätzt werden. So schlugen sie zum Auftakt den FC Haag und haben am zweit-wenigsten Tore der Gruppe erhalten.

Anpfiff zum Spiel um den 4. Rang ist um 19:00 in Au.

 

Die 2. Mannschaft bestreitet am Freitagabend das letzte Vorrundenspiel auswärts gegen den Tabellenführer FC Diepoldsau-Schmitter 2.  Trotz den zuletzt knappen Resultaten, wäre ein Punktgewinn der Jakupi/Lillge-Elf gegen den ungeschlagenen Gegner eine Überraschung.

 

Die Db-Junioren bestreiten das letzte Spiel der „Englischen-Woche“ am Samstagmorgen in Gams. Die Da-Junioren treffen um 14:00 Uhr auswärts auf den FC Eschenbach. Nur ein Tag später, ebenfalls auswärts, messen sich die Da in Rapperswil.

Unsere C-Junioren kämpfen in der ersten Stärkeklasse auswärts in Vaduz um den 2. Tabellenrang. Anpfiff ist um 16:15 Uhr.

Die B-Junioren treten am Samstagnachmittag zum Derby in Balzers gegen den verlustpunktlosen Tabellenführer an.