Weitere knappe Niederlage

Die 2. Mannschaft verliert am Freitagabend knapp mit 0:1.

Die Gäste aus Goldach waren bis zum 0:1 in der 70 Minute klar die besser Mannschaft. Nach dem Führungstreffer fanden die Wartauer besser ins Spiel und kamen in der 89. Minute durch Jakupi zur einzigen Grosschance.

Das Trübbächler "Zwei" ist zur Zeit auf Rang 8 platziert und trifft im letzten Vorrundenspiel auf den Tabellenführer FC Diepoldsau-Schmitter 2.